Tel: (08257) 999 555
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck ohne Bildern
Herrliche Schweiz mit Zug und Schiff
Reiseverlauf Unterkunft Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © Rhätische Bahn By-line: swiss-image.ch/Christof Sonderegger
  • © Foto MGBahn
  • © Renepi | Megapixl.com

4-Tage Reise: Herrliche Schweiz mit Zug und Schiff

Logo

Glacier-Express und Bernina Express

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise über Chur
6.00 Uhr Motzenhofen. Fahrt über Bregenz nach Chur. Die älteste Stadt der Schweiz verzaubert inmitten einer imposanten Bergwelt mit verwinkelten Gassen und historischen Gebäuden. Zahlreiche Boutiquen, Restaurants, Bars, Museen und Galerien sorgen in ihrer durchgehend autofreien Altstadt für ein geradezu mediterranes Flair. Bei einer ca. 1,5 Std. Stadt- führung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten näher kennen. Danach Weiterfahrt durch die wunderbare Landschaft nach Davos zum Hotel. Zimmerbelegung. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Auf den Spuren des Glacier-Express – Schifffahrt
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst von Davos in den Hauptort des Kantons Graubünden nach Chur. Hier startet die Bahnfahrt auf der schönen Strecke des weltberühmten Glacier-Express über Reichenau, durch die wildromantische Rheinschlucht, der ”Grand Canyon“ der Schweiz, eine der faszinierendsten Flußlandschaften Europas, nach Disentis. Mit dem Bus fahren Sie weiter durch die Schöllschlucht nach Göschenen und talwärts nach Altdorf bis nach Flüelen, einem Hafenstädtchen am Vierwaldstätter See. Mit dem Schiff gehts entlang der Axenstraße auf den Spuren Wilhelm Tells bis nach Brunnen. Rückfahrt durch die Zentralschweiz entlang des Walensee und durchs Heidiland zurück zum Hotel.

3. Tag: Auf der Route des Bernina-Express – NEU: Fahrt im Panoramawagen
Heute fahren Sie nach Pontresina. Hier beginnt die Bahnfahrt auf der Route des Bernina-Express (Panoramawagen inkl.) zu einer Alpentransversale der Superlative mit hinreißenden Naturschauspielen. Majestätische Berge, wilde Schluchten, aber auch mediterrane Idylle bilden die kontrastreiche Kulisse. Bei der atemberaubenden Fahrt über den Berninapass klettert die Bahn bis auf 2.253 m – ein einmaliges Panorama auf die Hochgebirgswelt der Morteratschgletscher und die Eishäupter der Bernina-Gruppe. Vorbei an Poschiavo und über das Kreisviadukt von Brusio erreichen Sie Tirano. Gelegenheit zur Mittagspause in der kleinen italienischen Stadt mit südländischem Flair. Rückfahrt über den berühmten Kurort St. Moritz zum Hotel.

4. Tag: Rückreise über den Bodensee
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Auf der Heimfahrt machen Sie noch einen Abstecher an den wunderschönen Bodensee. Hier haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung für einen Spaziergang oder einen Kaffee am See. Anschließend Heimfahrt.

Ihre Unterkunft:

4**** Kongress Hotel Davos oder ähnlich
Das Kongress Hotel Davos befindet sich im Herzen von Davos und bietet 2 Restaurants, kostenfreies WLAN, eine kleine finnische Sauna. Die Zimmer im Davos Kongress Hotel verfügen über einen Smart-TV, eine Minibar, einen Sitzbereich und ein Badezimmer. In den meisten Zimmern erwartet Sie ein Balkon mit Blick auf die Alpen. Die Busse und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs stehen Ihnen mit der Gästekarte kostenfrei zur Verfügung. Im Sommer profitieren Sie außerdem von der kostenfreien Nutzung der Seilbahnen.

Leistungen:

  • Busfahrt im modernen Reisebus, Toilette, Bordküche, Schlafsessel, Kühlschrank, Klimaanlage
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • Stadtführung Chur
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im 4**** Hotel in Davos
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü
  • Bahnfahrt auf den Spuren des Glacier-Express von Chur nach Disentis oder umgekehrt (2. Klasse)
  • Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See von Flüelen nach Brunnen oder umgekehrt (2. Klasse)
  • Bahnfahrt auf der Route des Bernina-Express von Pontresina nach Tirano oder umgekehrt (Panoramawagen 2. Klasse)
  • Reiseleitung am 2. und 3. Tag
  • alle Ausflüge und Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
22.
September
2020
25.
September
2020
495 €+72 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: