Tel: (08257) 999 555
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck ohne Bildern
Rohrmooser Erlebniswelt
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © Bettina Stolze/pixelio.de
  • © Herbert Raffalt

2-Tage Reise: Rohrmooser Erlebniswelt

Logo

"schmausen im Knappenkeller"

Reiseverlauf:

Die Rohrmooser Erlebniswelt, jetzt schon im 21. Jahr ...  ungebrochene Nachfrage und viele Stammkunden machen Rohrmooser zu einem Highlight in unserem Programm. Das Wochenende in der Rohrmooser Erlebniswelt mit dem „Knappenkeller“ (einmalig in Österreich). Zum Knappenkeller gelangt man durch ein Steinloch, vorbei an einem 7 m hohen Wasserfall zu den einzelnen Stollen. Unter den Bäumen oder in den urigen Stollen genießt man die Atmosphäre des Lokals. Ein rauschender Bach zieht sich durchs Lokal, die Gäste werden mit Blitz & Donner und Nebelschwaden überrascht. Die Küche serviert das „Knappenessen“.


1. Tag: Schladming – Wandererlebnis „Wilde Wasser“ -  Rohrmoos
Abreise 6.30 Uhr ab Motzenhofen – München – Salzburg – nach Schladming. Vormittags Aufenthalt in dem bekannten Wintersportort in der Dachsteinregion. Von Schladming bis tief in die Rohrmooser Täler Untertal und Obertal - hinauf auf 2.600 m Seehöhe ziehen sich die WASSERWEGE des Wander-Erlebnisses Wilde Wasser. (Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn). „Wilde Wasser“ ist einer der außergewöhnlichsten Wanderwege der Welt mit einer Hängebrücke und Aussichtsplattformen. Er führt am Riesachbach und dem spektakulären Riesachwasserfall entlang.  140 Meter hinab donnern die Wassermassen und bilden somit den höchsten Wasserfall der Steiermark. Fahrt zum Hotel. Einzug in den „Erlebnisknappenkeller“ ab 18.30 Uhr. Anschließend wird das Knappenmenü serviert. Von 20.00 bis ca. 23.00 Uhr spielt Livemusik, anschließend Stimmungsmusik (nicht live). Der Keller ist bis 5.00 Uhr früh geöffnet.

2. Tag: Hochwurzen und Rückreise
Frühstücksbuffet im Hotel. Am Vormittag fahren Sie mit der Seilbahn auf den Hochwurzen (1852 m hoch). Von dort können Sie einen herrlichen Ausblick auf das Dachsteingebirge genießen. Möglichkeit für eine kurze Wanderung oder Einkehr in eine Almhütte, direkt unterm Gipfel. Für die Rückfahrt nach Rohrmoos können Sie entweder die Seilbahn benützen oder je nach Lust und Laune, mit dem Sommerrodel ins Tal fahren. Weiterfahrt zum Steirischen Bodensee. Der Steirische Bodensee ist ein Juwel inmitten der Region Schladming-Dachstein. Aufenthalt. Rückreise über Salzburg nach Motzenhofen.


Knappenessen:
auf Platten serviert, Schweinsbraten, Geselchtes, Ripperl, Hendlflügel, feine gegrillte Spieße, Würstel, Knödel, Sauerkraut, gefüllte Tascherl, Folienkartoffel, etc.

Rohrmooser Erlebniswelt:
ein schönes Restaurant-Cafe herrliche Sonnenterrasse Steirersaal inkl. Wintergarten Blumen- & Souvenirladen Pub, Friseur, Kegelbahn Schützenlokal mit Armbrustschießstätte

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus mit WC/Waschraum, Bordküche, Klimaanlage, Schlafsessel, Kühlschrank etc.
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • 1 x Knappenessen wie beschrieben
  • Musik/Tanz im Knappenkeller
  • 1 x Begrüßungsschnapserl
  • Seilbahnfahrt auf den Hochwurzen
  • Alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen ohne Eintrittsgelder
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
26.
September
2020
27.
September
2020
148 €+25 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: